Impressum | Datenschutz 

 

Alle Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von 19%.

Foto: Felix Grimm

Gezeichnet wird von Karoline in Berlin.

Gespendet wird an eine Bildungseinrichtung in Südafrika.

Gedruckt wird in den Werkstätten der Lebenshilfe in Berlin & Brandenburg.

Wer steckt hinter Karacho Paper?

 

Hallo, mein Name ist Karoline Kohle. Ich bin selbständige Kommunikationsdesignerin und Illustratorin. Nach meinem Studium arbeitete ich für verschiedene Start-ups und soziale Projekte. Je länger ich in der digitalen Welt unterwegs war, desto mehr sehnte ich mich nach Papier, Pinseln und Stiften zurück.

 

Für die non-profit Organisation Qolora Education Centre an der Ostküste Südafrikas erstellte ich damals das Logo und ein Video für Spendenaufrufe. Ich wollte jedoch noch mehr für das Bildungswerk tun und organisierte mit einer Freundin zusammen eine Spendenaktion mit selbstgestalteten Weihnachtskarten und Kuchenverkauf. Wir hatten großen Erfolg und ich bekam viel positives Feedback zu meinen Designs. Am Ende kamen 3.000 € den 850 Kindern der Bildungseinrichtung zugute! Ein tolles Gefühl!

Mit dieser Energie entstand 2017 mein absolutes Herzensprojekt: Karacho Paper - Gutes aus Papier. Ein soziales Designlabel, das nicht nur zu Weihnachten Gutes tut, sondern das ganze Jahr über.

 

 

Warum der Name Karacho Paper?

 

Karacho begleitet mich schon seit meiner Kindheit. Meine Eltern nannten mich immer liebevoll Karacholine, wenn ich überschwänglich neuen Leidenschaften nachgegangen bin. Als Kind war ich mit meinen Freunden viel draußen und wir nutzten Materialien aus der Natur, um uns eine Welt zu schaffen, wie sie uns gefiel. Schnell verstand ich, wie man aus einfachen Mitteln, kreativ werden und schöne Dinge gestalten kann.

 

Karacho Paper gibt mir Kraft, meine Ziele und Überzeugungen mutig anzugehen und mit vollem Karacho neue Wege einzuschlagen. Meine kindliche Neugier und Faszination für die Wunder der Natur kann ich mir mit Karacho Paper bewahren.

 

 

Was macht Karacho Paper aus?

 

Back to the roots. Zurück zu den Wurzeln. Karacho Paper gönnt uns eine Verschnaufpause von der Digitalisierung der Welt und kehrt zurück zum Wesentlichen: zum Papier. Liebevoll illustriert mit Blumen, Blättern, Tieren und Figuren. Entschleunigend wirken die Karacho Paper Designs. To-do-Listen, Wochenpläne, Notizhefte und Blöcke helfen dabei, den Fokus nicht zu verlieren und Ideen und Gedanken aufzuschreiben. Hinzu werden Lieblingsplätze mit Prints oder einem alljährlichem Geburtstagskalender verschönert.  

 

Die Papierprodukte von Karacho Paper werden von Hand gemalt, fair und regional produziert und auf ökologischem Papier gedruckt. Doch nicht nur das! Karacho Paper hat es sich zum Ziel gesetzt, Gutes zu tun und den Zugang zu Bildung zu vereinfachen, wenn nicht sogar zu verbessern. Deshalb wird ein Teil eines jeden gekauften Produktes an ausgewählte Bildungs- und Aufforstungsprojekte gespendet.

 

 

Wen unterstützt Karacho Paper?

 

„Bildung ist der größte Motor der persönlichen Entwicklung“, sagte Nelson Mandela 2010.

Karacho Paper unterstützt mit jedem verkauften Produkt die Arbeit des Qolora Education Centre in Südafrika. Die eingetragene gemeinnützige Organisation hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit Hilfe von Freiwilligen aus aller Welt, 850 Schüler*innen aus drei verschiedenen Schulen der Region Butterworth mit viel Wissen zu versorgen. Das Bildungswesen der Region befindet sich in einem miserablen Zustand. Die Leidtragenden sind Kinder und Jugendliche. QEC ermöglicht ihnen ein gewisses Maß an Chancengleichheit und fördert ein selbstbestimmtes Leben, fernab von Armut.

 

Die Papierprodukte werden in der Druckerei der Lebenshilfe in Berlin und Brandenburg von Menschen mit Behinderung hergestellt. Dabei wird viel Wert auf ökologischem Papier und Handarbeit gelegt, damit der ökologische Fußabdruck von Karacho Paper so klein wie möglich gehalten wird.

 
 
Kontakt
Hast du Lust auf eine Zusammenarbeit oder Interesse an einem individuellen Produkt? Schreib mir gerne unter: hello@karachopaper.de
Folge mir gerne auf Instagram oder Facebook:

  • Schwarz Instagram Icon
  • Schwarz Facebook Icon